Nato Panchulidze arbeitet als Projektleiterin in der Georgien-Niederlassung der TUM International GmbH in Tiflis. Sie unterstützt die TUM International GmbH bei der Erstellung einer Strategie für die neu gegründete Kutaisi State University (KIU) in Kutaisi, Georgien.
 
Sie hat einen Bachelor-Abschluss der Staatlichen Universität Tiflis, Abteilung für westeuropäische Sprachen und Literatur, und studierte in den Vereinigten Staaten, Vanderbilt University, Nashville Tennessee, in der Abteilung Führung, Politik und Organisationen, wo sie auch ihren Master-Abschluss in Erziehungswissenschaften erhielt.
 
Nato verfügt über 20 Jahre Berufserfahrung bei nationalen und internationalen Organisationen. Sie arbeitete als Leiterin der Abteilung für Vorschulerziehung im Ministerium für Bildung und Wissenschaft, wo sie die Entwicklung und Verabschiedung des ersten Gesetzes zur Vorschulerziehung in Georgien unter den Interessenvertretern im Bereich der frühen Kindheit koordinierte. Sie verfügt über Arbeitserfahrung bei UNICEF als nationale Beraterin für Vorschulerziehung, beim Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) für berufliche Bildung und beim Jugendprogramm der Vereinigten Staaten von Amerika (USAID) für internationale Entwicklung. Sie arbeitete außerdem in der US-Botschaft in Tiflis, Georgien, als hochrangige Spezialistin für Kultur- und Bildungsangelegenheiten.