Frau Eva Maria Knirsch, M.A. ist die Vertreterin der TUM International in Georgien. Sie lebt seit 2018 in Tiflis.
 
Frau Knirsch studierte Informatik und Englisch und hat einen Master-Abschluss der State University of New York. Sie bringt mehr als zwanzig Jahre Berufserfahrung in den Bereichen IT-Ausbildung und IT-Management mit. Frau Knirsch war unter anderen für SRA International Inc., Fairfax, Virginia und das Robert Koch-Institut tätig. Beim Robert Koch-Institut leitete sie die Einführung der elektronischen Akte.
 
Frau Knirsch ist außerdem Spezialistin für eLearning. Ihren Lehrauftrag an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin führt sie seit Jahren als Distance Learning durch.